Freitag, 31. Oktober 2014

GEFÄHRLICHES Halloween mit einem spontanen, aber GEFÄHRLICHEN Mini-Sweet-Table...

Spontanbesuch an Halloween.... mit zwei zuckersüßen GEFÄHRLICHEN kleinen Geistern, eins noch nicht ganz 2 Jahre alt und das andere Geistlein gerade 4 Jahre alt.

Waaas´n nun....aus dem gemütlichen Gruselfilmabend auf dem Sofa soll in Windeseile eine GEFÄHRLICHE OBERGRUSELIGE KLEINGEISTLEIN taugliche Halloweenparty werden.

Ratz Fatz spurte ich auf den Speicher.....wühle mich mit instinktivem Suchverhalten durch 78936753 Kartons.....finde völlig durchgeschwitzt und dem Gruselinfarkt nahe endlich die Kiste mit den vor gefühlten 100 Jahren jaja bei Unsterblichen ist das ja förmlich nur ein Wimpernschlag der Geschichte verstauten Utensilien für eine Gespensterparty.....uffff....die Party ist gerettet.

Zumindest was die Deko angeht.....und wie ist es nun mit Trick or Treat, Süßem oder Saurem oder Süßigkeiten bis zum Schlechtwerden?????

Na irgendwie hat auch das noch geklappt....mit kleinen Meringen und schwarzen Keksen auf Schaschlikspießen, Säften die mit Hilfe von angemalten Klorollen igittiigitt zu GEFÄHRLICHEN Getränken wurden, stillem Wasser in Spritzen um auch so richtig ne Schweinerei veranstalten zu können und kleinen bunten Süßigkeiten....na mal schauen wie das der Magen der GEFÄHRLICHEN Geister so verkraftet aber hihi ich muß die Sauerei dann ja nicht weg machen.

Man war das ein Spaß....zum Schluss sind wir passend zum Lied "Ich geh mit meiner Laterne" gefühlte 1 Million mal mit Leuchtstäben in weißen Luftballons bewaffnet um das Haus gezogen....

Hier kommen jetzt die GEFÄHRLICHEN Beweisfotos.......und ich hoffe, auch Ihr habt beim anschauen GEFÄHRLICHEN Spaß.....

Wieso ich immer GEFÄHRLICH so betone?????
Der Minigeist hob plötzlich seinen kleinen Zeigefinger, zog die Augenbrauen kraus und sagte mit bedrohlicher Stimme.......G.E.F.Ä.H.R.L.I.C.H......wir sind vor Lachen fast zusammengebrochen...












Ach ja...und mit ein bischen Schwarzlicht wurde die ganze Choose auch noch richtig schön spooky....wroaaaar....GEFÄHRLICH!!!

Was meint Ihr, schauen die Beiden nicht wirklich GEFÄHRLICH aus wie sie ihre Zuckerskulls verspeisen????
Und bei Euch so????Auch GEFÄHRLICH Halloween gefeiert???

Happy Halloween Ihr GEFÄHRLICHEN Bloggeister da draussen....
Herzlichst Flori

Montag, 27. Oktober 2014

Von schlichter Herbstdeko und Senfgläsern.....DIY.....

Heute gibt´s einen weiteren kleinen Einblick meiner Herbstdeko. Passend zum schlichten weißen Holzdörfchen (klick), hatte ich Lust auch den Rest der Herbstzeit leuchtend und hell zu gestalten und da ich in diesem Jahr ganz herrliche Dahlien im Garten habe, darf auch so eine Schönheit zum Dekoobjekt werden......aber seht selbst....



Habt auch Ihr schon auf vielen anderen inspirierenden Blogs diese wunderschönen Kristallgläser (Teelichtgläser) gesehen? Manchmal sind sie in silber, grau oder kupfer eingefärbt, hin und wieder habe ich sie auch schon einfach gläsern gesehen. Natürlich kann man sie in diversen Dekogeschäften und Onlineshops kaufen und wie so oft, wenn etwas als Trend auszumachen ist, sind diese Dinge schweineteuer recht teuer.



Ich weiß nicht wie es Euch geht, Ihr verliebt Euch in so ein Teilchen und hättet es liebend gern, sofort und wenn möglich auch gleich einen ganzen Sack davon. Wie wir Dekoverrückten ja wissen.......Eines ist Keines, denn nur in Gruppen schaut so etwas toll aus.




Wenn mich die Muse küsst und mir etwas einfällt, wie ich die Idee vielleicht preiswert oder mit Vorhandenem für meine Bedürfnisse pimpen kann......bleibt das Ersparte für andere schöne Dinge
und taaadaa... hier kommt mein Vorschlag für eine Gruppierung von Kristallgläsern die in Wirklichkeit ja keine sind...
Es sind  alte SENFGLÄSER ....ja Ihr lest richtig und weil ich mich so schlecht von Dingen trennen kann, riefen die Gläser stetig aus dem Keller....
HOL UNS RAUF WIR WERDEN AUF DEM TABLETT GANZ TOLL AUSSEHEN !!!!
Und???Schauen sie nicht Klasse aus???



Habt Ihr auch manchmal so spontane Einfälle wie man etwas OLLES zu etwas TOLLEM umfunktionieren kann??? Dann lasst mal hören und erzählt uns davon!!!
Übrigens das Herz habe ich mit Blättern der Silberpappel gesteckt, da ist nichts gefärbt, die Unterseite der Blätter ist wirklich richtig schön weiß...
Herzlichst Flori

Mittwoch, 22. Oktober 2014

Magic Lights...


Goldener Herbst... besonders dieses magische Licht in den Abendstunden ist für mich von ganz besonderer Schönheit, da schaut selbst ein schnödes Sumpffeld aus wie ein Zaubergarten. Die untergehende Sonne taucht alles in einen natürlichen Weichzeichner und lässt die Seele träumen.
Habt Ihr Lust mitzuträumen???














Ich weiß, heute ist es fast überall in Deutschland grau in grau....aber auch das kann doch wunderschön sein. Macht es Euch einfach zu Hause richtig gemütlich, kauft in den Märkten alle Kerzen auf, bestückt Eure Sofas mit Kuscheldecken und Bergen von Kissen und vor allem verwöhnt Eure Genusszellen.... was gibt´s Schöneres als bei Schmuddelwetter in der Küche Leckereien zuzubereiten.......mhhhhh.
Und was ist Euer Kuschelrezept für Schietwetter????
Herzlichst Flori

Dienstag, 14. Oktober 2014

A white wooden village in autumn ***DIY***

Eine unfassbar lange Zeit ist seit meinem letzten Post vergangen und ich war nicht sicher ob ich den Blog wieder mit neuem Leben füllen wollte. Ups and downs prägten unsere vergangenen Monate.

Aber nachdem ich die Herbstzeit nun mit einem gemütlich beleuchteten Holzdörfchen eingeläutet habe, dachte ich vielleicht habt auch Ihr wieder Lust auf neue Ideen.
Genießen wir einfach gemeinsam die kuschelige Zeit, inspirieren uns mit allerlei Dekorativem und schönen Geschichten, wundervollen DIY  und köstlichen Rezeptideen und wann immer es das Wetter erlaubt auch mit Outdoorimpressionen.

Wie durch Zufall sind mir ein paar sägeraue Holzabschnitte in die Hände gefallen und haben mich zu einem schlichten weißen Dörfchen inspiriert.



 
 

Ratzfatz habe ich mit der Japansäge einige Schnitte gesetzt und so sind Häuschen in unterschiedlichen Höhen entstanden. Durch Kalkfarbe hat das Holz einen schönen Anstrich bekommen und erfreut mich nun drapiert mit weißen Baby Boo´s und einer Lichterkette auf einem schlichten Tablett...


 
 

 


Ach ich find´s zu gemütlich wenn das Dörfchen am Abend leuchtet. Außerdem beschränke ich mich momentan auf nur wenige Farbtupfer wie Zieräpfel, die sind so richtig knackig.

Und wie schaut´s bei Euch aus??? Schon die ganze Palette an Herbstdeko aufgefahren???
Herzlichst Flori
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...