Sonntag, 19. Februar 2012

Ein leckerer Wintersalat

 Am Sonntagabend hatte ich keine Lust ein größeres Abendessen zu zubereiten, also entschieden wir uns für einen kleinen Wintersalat. Nicht nur das er sehr gesund ist, schmeckt er uns super lecker, geht mega schnell auf den Teller zu zaubern und macht sogar einen Männermagen satt.Also alles positive Attribute für einen 

!!!Rote-Beete-Schafskäse-Sauerampfer-Salat!!!

Angemacht wird er mit einem leichten Dressing aus Olivenöl, gutem Balsamicoessig(gern auch mit Fruchtnote), Salz, Pfeffer und gehackter Petersilie. Wer mag, kann auch ganz fein gewürfelte rote Zwiebel dazugeben, dann bekommt der Salat eine dominantere Schärfe. Als Beilage empfehle ich Euch ein kräftiges Roggenbrot oder wie in unserem Fall ein Gersten- Roggenbrot.

Der Sauerampfer und die Rote Beete stammen aus unserem Garten.Die Rübchen halten sich wunderbar in einer Miete gefüllt mit Sand, man kann sie weit bis ins Frühjahr ernten und den Sauerampfer pflanze ich im Herbst in Töpfe und kultiviere sie so kühl wie möglich, aber Frostfrei. Dann kann man von Zeit zu Zeit einige zarte Blättchen abernten.
Ich wünsche Euch einen entspannten Wochenbeginn, 
seid ganz herzlich gegrüßt von Flori

1 Kommentar:

  1. Bis auf die rote Beete hört sich das sehr lecker an!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...